Landeswettkämpfe 2019


WTB-FRÜHLINGS-CUP GYMNASTIK & DANCE 2019 - 17.03.2019 in BOCHUM

Meldeschluss abgelaufen (03.02.2019)

4.LANDESTURNFEST NRW 2019 - 19.-23.06.2019 in HAMM

Meldeschluss: 10.03.2019

 

 

Folgende Wettkämpfe werden bei den beiden Landeswettkämpfen ausgeschrieben:

 

WTB-FRÜHLINGS-CUP GYMNASTIK & DANCE 2019 - 17.03.2019 in BOCHUM

WESTFALEN-CUP GYMNASTIK K-EINZEL & K-GRUPPE inkl. Qualifikation zum Regio- bzw. Deutschland-Cup

WTB-KIDS-CUP K-EINZEL & K-GRUPPE GYMNASTIK

WESTFALEN-CUP DTB-DANCE KLEINGRUPPE inkl. Qualifikation zum Deutschland-Cup

WTB-KIDS-CUP KLEINGRUPPE DANCE

 

Ablaufplan und Informationen zum Download:

Download
Ablaufplan Frühlings-Cup 2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 162.8 KB

Startreihenfolge zum Download:

Download
Startfolge Frühlings-Cup 2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 669.2 KB

 

Der Westfalen-Cup K-Einzel ist die Qualifikation zum Regio-Cup. Er wird in den Altersklassen K8 11-14 / K9 15-17 / K10 18+ geturnt.
Insgesamt können sich 16 Gymnastinnen, davon max. 8 pro Altersklasse qualifizieren.

Der Westfalen-Cup Gymnastik K-Gruppe gilt als Qualifikation zum Deutschland-Cup und wird in den Altersklassen 11-15 & 15+ ausgetragen, geturnt werden die Pflichtelemente der K8. Pro Altersklasse qualifiziert sich der Landessieger. Sollte eine Altersklasse nicht besetzt sein oder verzichten kann der 2.Platzierte der anderen Altersklasse nachrücken.

 

Der Westfalen-Cup DTB-Dance Kleingruppe in den Altersklassen 11-15 & 15+ ist die Qualifikation zum Deutschland-Cup. 

Pro Altersklasse qualifizieren sich die beiden Erstplatzierten. Wenn beide Qualifikationsplätze pro Altersklasse belegt sind, darf der Landesturnverband in einer Altersklasse den 3.Platzieren ebenfalls zum Deutschland-Cup schicken.

 

Beim WTB-Kids-Cup werden die besten Nachwuchs Gymnastinnen und Dance Kleingruppen gekürt. Die Einzelwettkämpfe Gymnastik sind in der Altersklassen K5 - bis 7 Jahre / K6 8/9 Jahre / K7 10/11 Jahre ausgeschrieben. Die Gruppenwettkämpfe werden sowohl in der K-Gruppe als auch in der Kleingruppe Dance in den Altersklassen bis 9 Jahre und 9-11 ausgetragen. Hier gibt es keine weiterführenden Bundeswettkämpfe.

 

 

 

4.LANDESTURNFEST NRW 2019 - 19.-23.06.2019 in HAMM

WESTFALEN-CUP DTB-DANCE inkl. Qualifikation zum Deutschland-Cup

RHEINLAND-CUP DTB-DANCE inkl. Qualifikation zum Deutschland-Cup

TURNFESTWETTKAMPF DANCE EXPERIENCE

TURNFESTWETTAMPF DANCE CHALLENGE

TURNFESTWETTKAMPF KLEINGRUPPE DANCE

WESTFÄLISCHE MEISTERSCHAFTEN GYMNASTIK UND TANZ inkl. Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft

RHEINISCHE MEISTERSCHAFTEN GYMNASTIK UND TANZ inkl. Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft

TURNFESTWETTKAMPF GYMTA EXPERIENCE

TURNFESTWETTAMPF GYMTA CHALLENGE

TURNFESTWETTKAMPF K-GRUPPE

 

Der Westfalen-Cup sowie der Rheinland-Cup DTB-Dance sind die Qualifikation zum Deutschland-Cup DTB-Dance. Sie werden in den Altersklassen Jugend (11-18), 18+ und 30+ ausgetragen. Pro Landesturnverband können sich 4 Mannschaften zum DC qualifizieren. Die Landessieger sind gesetzt, zusätzlich darf noch ein Zweitplatzierter gemeldet werden. Sollte eine Altersklasse nicht besetzt sein, fahren in den beiden anderen Altersklassen die jeweils Zweitplatzierten mit.

 

Der Westfälischen sowie der Rheinischen Meisterschaften Gymnastik und Tanz sind die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft. Sie werden in den Altersklassen Jugend (11-18), 18+ und 30+ ausgetragen. Pro Landesturnverband bis zu 5 Mannschaften zur DM gemeldet werden. Die Landesmeister sind gesetzt, zusätzlich qualifizieren sich die Zweitplatzierten in den Altersklassen Jugend und 18+. Sollte eine Altersklasse nicht besetzt sein, dürfen nur 4 Mannschaften weitergemeldet werden.

 

Anders als bei den Landes-Cups und Landesmeisterschaften gibt es bei den Turnfestwettkämpfen für Mannschaften aus Westfalen und dem Rheinland eine gemeinsame Wertung. Hier werden außerdem auch Kinderklassen ausgeschrieben. Diese Wettkämpfe führen nicht zu Bundeswettkämpfen.

 


Zeitpläne und Startfolgen werden nach meldeschluss bekannt gegeben